Karolin. Oder: Just me.

image Ich bin Karolin Ziegler und habe vor ein paar Jahren begonnen, diesen Blog hier zu schreiben. Als Selbsttherapie, versteht sich. Denn als Mama von sogenannten Pseudodrillingen (zwischen meinen drei Kindern Krissi (9) und den Zwillingen Ben und Eli (7) liegen keine zwei Jahre ) brauchte ich unbedingt einen Ausgleich zum alltäglichen Wahnsinn zwischen Milchüberschwemmungen, Strumpfhosen und Windeln.

Mittlerweile sind die Kinder alle in der Schule.

Ich selber wusste schon seit meiner eigenen Grundschulzeit, dass ich einmal Lehrerin werden würde. Und so kam es auch. Studiert habe ich Lehramt für Grund- und Hauptschule. Seit nunmehr 15 Jahren bin ich nun Lehrerin. Vor drei Jahren wurde ich zur Schulleiterin einer Grundschule in Oberschwaben berufen. Ich gehe wahrlich auf in meiner Aufgabe und liebe meine Arbeit sehr, u.a. deshalb weil sie für mich jeden Tag neue Dinge bereit hält und ich das Arbeiten und Lernen mit Kindern sehr spannend finde.

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie. Weiter singe ich im kleinsten gemischten Chor der Welt („smARTies“, wir sind ein Quartett), ich schreibe viel (Liedtexte, Blogartikel, eine Buchveröffentlichung u.v.m.), ich liebe es, unser Haus einzurichten und zu dekorieren und ich stricke und häkle abends vor dem TV.

 

smARTies-FT_1107_0131

 

 

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Karolin. Oder: Just me.

  1. Hallo liebe Frau Ziegler!

    Ich hab da was auf dem Herzen und würde sie unglaublich gerne etwas fragen bzw.Ihnen meine Geschichte erzählen.
    Gibt es da eine Möglichkeit,ohne dies zu veröffentlichen?
    Natürlich auch nur,wenn das für Sie in Ordnung ist ?

    Herzliche Grüße,
    Carmen Faber

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s