Reihe „Schulgeschichten im Doppelpack!“: Melanie erzählt über ihre eineiigen Buben und die Schule.

Melanie lässt uns an der Schulgeschichte ihrer eineiigen Jungen teilhaben.

Melanie 1

Ich bin 26 und alleinerziehende Mama von 6- jährigen eineiigen Buben.
Sie besuchen momentan die erste Klasse Volksschule.

Ja, sie gehen gemeinsam in eine Klasse. Vor der Schuleinschreibung habe ich beide befragt, ob sie gemeinsam in eine Klasse gehen möchten, oder nicht. Einstimmig haben sie beschlossen „JA“. Was mir gar nicht so unrecht war, da ich mir aus organisatorischen Gründen leichter tue, wenn sie eine Klasse besuchen. Da gehts mir um Ausflüge, Elternabende, Buchstabentage, usw. Mal einen Tag frei nehmen (ich bin selbstständig) für den Buchstabentag ist machbar, würden sie in getrennte Klassen gehen, wäre dies nicht so einfach.

Einstweilen habe ich das Gefühl, dass es die richtige Entscheidung war. Ab und an gibt es Situationen, wo ich mich frage, ob es vielleicht nicht „besser“ gewesen wäre, sie in verschiedene Klassen zu geben. Andererseits frage ich mich dann, wie ich das organisatorisch schaffen sollte. Es handelt sich hierbei um Kleinigkeiten, die einstweilen durchaus lösbar sind.

Ich glaube bei diesem Thema gibt es keine richtigen, oder falschen Entscheidungen. Man muss auf sein Gefühl hören und die Kinder ungefähr einschätzen, mit welcher Situation sie am besten zurecht kommen.
Meine Kinder waren von Anfang an, sehr aufeinander fixiert, konnten aber durchaus auch mal ein paar Tage ohne den anderen. Ich wollte ihnen das aber noch nicht nehmen, wenn sie sich noch brauchen, sollen sie sich auch haben.
Ich hab mir in der der Schule, bzw. auch im Kindergarten immer die Option gelassen, sollte es nicht funktionieren, kann man immer noch umorganisieren.

 

Melanie 2 Melanie 3

Vielen Dank, Melanie, für das Beantworten der Fragen und die Erlaubnis diese Angaben und Fotos hier veröffentlichen zu dürfen!

Hier finden Sie weitere Artikel aus der Reihe „Schulgeschichten im Doppelpack!“

 

Karolin Ziegler aus Sicht einer Schulleiterin und Mama

Stefanie im Interview

Isabel berichtet

Katjas Zwillinge besuchen dieselbe Klasse

Diana und ihr Mann wählten einen anderen Weg für das Wohlergehen ihrer Zwillinge

Anjas Zwillingsmädchen besuchen gemeinsam eine 2. Klasse

Anetts Zwillinge gehen gemeinsam in die 4. Klasse

Yvonnes eineiige Zwillingsmädchen besuchen eine Klasse einer kleinen Dorfschule

Manja: „Es wäre besser gewesen, zusammen zu bleiben.“Isabelles Zwillingspärchen wird im September eingeschult

Nicole schätzt den organisatorischen Vorteil einer gemeinsamen Klasse

Kathrin lebt in den USA und empfiehlt, selbstbewusst und ohne Vorurteile an das Thema heranzugehen

Sonja: „Alle Kinder aus unserer Dorfbauernschaft kommen in eine Klasse.“, Simones Zwillinge besuchen die 1. Klasse einer Sprachheilschule

Anja ist für eine Trennung ihrer Zwillinge innerhalb der Gruppe

Verenas zweieiige Zwillinge sollen in eine Klasse gehen, jedoch nicht nebeneinander sitzen.

Advertisements

24 Gedanken zu “Reihe „Schulgeschichten im Doppelpack!“: Melanie erzählt über ihre eineiigen Buben und die Schule.

  1. Pingback: Schulgeschichten im Doppelpack. Oder: Zwillingseltern berichten! | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  2. Pingback: Reihe: “Schulgeschichten im Doppelpack!” Zwillingsmama Stefanie im Interview | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  3. Pingback: Reihe: “Schulgeschichten im Doppelpack”: Zwillingsmama Isabel gibt uns einen Einblick. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  4. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Katjas Zwillinge besuchen dieselbe Klasse. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  5. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Diana und ihr Mann wählten einen anderen Weg für das Wohlergehen ihrer Zwillinge. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  6. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Anjas Zwillingsmädchen besuchen gemeinsam eine 2. Klasse. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  7. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Anetts Zwillinge gehen gemeinsam in die 4. Klasse. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  8. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Yvonnes eineiige Zwillingsmädchen besuchen eine Klasse einer kleinen Dorfschule. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  9. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Manja: “Es wäre besser gewesen, doch zusammenzubleiben.” | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  10. hallo liebe Bloggerin ,
    Ich bin selbst Mutter von Zwillingen im
    Doppelpack.
    Wenn ich deine Geschichten so lese erinner ich mich auch oft an frappierende Ähnlichkeiten bei uns mit den beiden Mädels . Sei es Kindergarten, Schule oder wo auch immer. Unsere Zwillinge ( heute 21, 21 eineiige Mädchen & 17, 17 Pärchen )
    Ich wollte von Anfang an das die Kids nicht zu oft zusammen in eine Gruppe oder Klasse sind. War jedoch sinnlos von Seiten der Erzieher oder Lehrer. Ich wurde regelrecht zugetextet das die beiden einen seelischen Schaden bekämen wenn ich sie in getrennte Gruppen, Klassen etc stecke. Die beiden Mädels wurden aber auch nicht gefragt.. Denn auch beide wollten getrennte Gruppen etc.. Na egal.. Sie haben es überlebt. Es gab zwischen beiden sehr viel Machtkämpfe in der Schule… ( Zensuren, Freunde und und und ) . Zu Hause hatten sie zwar zusammen ein Zimmer aber es gab dort eine Trennwand… So das jeder sein eigenes reich hatte..
    Bei den beiden jüngsten Zwillingen gab es eher keine Probleme. Sie waren zusammen in der Kiga-Gruppe und bis zur zweiten Klasse in die selbe Klasse. Der Junge kam dann aber wegen seiner Hörschädigung auf eine Hörgeschädigten Schule.. Heute ist eine von den Zwillingsmädchen Mutter eines Kindes . Beide Mädels wohnen nicht zusammen oder in der Nähe.. Treffen sich einmal im Monat.. Die beiden Jüngsten wohnen noch zu Hause. Sie macht ihr Abitur, er eine Ausbildung in Winnenden…
    Viel Süss noch mit deine beiden Racker..

  11. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Isabelles Zwillingspärchen wird im September eingeschult. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  12. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Nicole schätzt den organisatorischen Vorteil einer gemeinsamen Klasse. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  13. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Kathrin lebt in den USA und empfiehlt, selbstbewusst und ohne Vorurteile an das Thema heranzugehen. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  14. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Sonja: “Alle Kinder aus der Dorfbauernschaft kommen in eine Klasse.” | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  15. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Simones Zwillinge besuchen die 1. Klasse einer Sprachheilschule. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  16. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Anja ist für eine Trennung ihrer Zwillinge innerhalb der Gruppe. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  17. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Verenas zweieiige Zwillinge werden in eine Klasse gehen, sollen jedoch nicht nebeneinander sitzen. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  18. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Patricias Zwillinge gehen in die 4. und 5. Klasse. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  19. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Daniela ist für eine Trennung ihrer eineiigen Zwillinge in der Schule: “Sie brauchen Auszeiten von einander.” | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  20. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Yvonnes Zwillinge gehen in eine Klasse, obwohl die Schule für eine Trennung war. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  21. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Katja: “Wir hadern mit unseren Gefühlen. Im Moment ist unser Standpunkt ‘Trennen’.” | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  22. Pingback: Reihe “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Steffis Zwillinge werden unterschiedliche Schulen besuchen. | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

  23. Pingback: Reihe: “Schulgeschichten im Doppelpack!”: Lisa: “Ihnen tut die ‘Einzelkind’-Luft wirklich gut!” | DACHBUBEN. Einmal Solo, einmal Duo. Zwillinge und mehr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s