Wasser Marsch! Oder: Mit dem Kopf durch die Wand

Krissi verhält sich zu Wasser wie Mama zu Spinnen.
Kurz gesagt: Für Krissi und mich bedeuten jeweils oben genannte Dinge nur eines: FLUCHT!
Nun ist es ja so, dass ich Spinnen irgendwie aus dem Weg gehen kann, bzw. sie durch Joe aus dem Weg räumen lasse.
Das gestaltet sich für Krissi in Bezug auf Wasser eher schwierig.
Was nicht heißt, dass sie das nicht versucht, also das mit der Flucht. Mit dem nassen Waschlappen tupft sie z.B. ganz vorsichtig um ihren Mund herum, wenn ich ihr sage, sie möge sich doch bitte das Gesicht waschen. Beim Schwimmkurs sticht genau ein Kind heraus, das sehr grazil und königlich (will heißen hoch erhobenen Hauptes) durch das Schwimmbecken schreitet. Im Spaßbad geht sie in einem weiten Bogen um planschende Kinder herum.
Bleibt ein Problem: Baden und Duschen und dabei ganz besonders das Haare waschen.
Beim Abspülen des Shampoos aus ihren Haaren hüpft Krissi mir fast aus der Badewanne. So beschließen wir, einen anderen Versuch zu starten und motivieren Krissi, alleine und selbstständig zu duschen, denn „du bist ja schon so groß“! Sie findet die Idee toll (noch) und willigt ein unter der Bedingung, dass ich ihre (hüftlangen) Haare dann vom Shamppo befreie.
Was dann passiert, ist unübertroffen! Ich stehe vor der Duschtür und beobachte eine wilde Hetzjagd! Eine lachende Krissi auf der Flucht vor dem aus der Brause strömenden Wasserstrahl! Sie scheint dort in der Dusche um ihr Leben zu rennen, immer im Kreis herum, die Brause in der Hand und somit verfolgt von Wasser. Ich sehe es ihr an, am liebsten würde sie mit dem Kopf durch die Wand aus der Nasszelle fliehen.
Aber sie lacht und ich kann von Herzen mitlachen. 😀
Irgendwie erinnert es mich daran, wie früher meine Katze im Kreise lief und versuchte, ihren eigenen Schwanz zu fangen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s