Entzugserscheinungen! Oder: Fremde Stimme aus dem Kleiderschrank!

Tag 11. Heute Morgen bin ich aufgewacht und mich traf fast der Schlag vor Schreck! Ich hörte eine Stimme! Sie sagte:“Guten Morgen, Joe!“ Sie kam mir irgendwie bekannt vor, konnte sie aber in diesem Moment niemandem zuordnen. Wo kommt diese Stimme her? Aus dem Kleiderschrank? Vom Flur? Von unterm Bett? Wer ist da?!

Ich habe ungelogen ein paar Augenblicke gebraucht, um zu kapieren, dass ich das war, der diese Laute von sich gab. Zwar noch lange nicht im Originalton, aber immerhin MIT Ton!

Dieser stimmungsvolle Zustand dauerte allerdings nur einige Minuten, um dann wieder in die Stille zu wechseln. Aber über den Tag verteilt wiederholte sich dies mehrfach und die Sprechphasen wurden immer länger.

Dann werde ich nun mal das Telefon holen und ganz kurz meine Schwester anrufen – inzwischen spüre ich schon erste Anzeichen des Telefonierentzugs!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s