2 Minuten größer. Oder: Anleitung zum Gewinnen

Man kann unterschiedlicher Ansicht sein, ob 2 Minuten nun lange sind oder nicht. Gegen Ende einer Schulstunde zu merken, dass diese noch 2 Minuten über hat, um das kreative Chaos des Lernateliers Musik („Wir bauen Musikinstrumente!“) auch nur grob aufzuräumen, zeigt, dass ich die A…och-Karte gezogen hab und nun selber aufräumen muss, weil die Kiddies ausgerechnet heute meinen, pünktlich in den nächsten Unterricht kommen zu müssen 2 Minuten gar nichts sind.

Für Ben und Eli (3) sind 2 Minuten eine ganz andere Dimension als für mich heute Morgen.

Wir spielen Memory, Ben scheint wieder einmal zu gewinnen – er ist in diesem Spiel fast unschlagbar. Eli: „Och mennohooo! Ich will auch entenlich mal gewinnen!!“ Ben: „Das klappt schon irgendwann, wenn du erst mal so groß bist wie ich, gewinnst du auch!“

Ich darf ergänzen: Ben ist knappe(!) 2 Minuten älter als Eli und 1cm kleiner 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s