Englisches Bier her! Oder: Peinliche Neujahrswünsche…

Was war das für eine Nacht!

Die Kinder gingen zu Bett wie sonst auch: 19.15Uhr.

Aber natürlich wussten sie, dass Silvester war.

Krissi (5) geisterte bis 22Uhr unter den kuriosesten Vorwänden

im Haus herum und besuchte uns des öfteren im  Wohnzimmer.

Um 22.30Uhr sehnte ich mich nach meinem Bett,

weil ich (seit über einer Woche erkältungsgeplagt)

unheimlich müde war.

Aber ich hielt durch!

Pünktlich um 23.45Uhr meinte Eli (3),

ohne seinen Papa nicht mehr schlafen zu können.

10…9…8…7…6…5…4…3…2…1…

PROST NEUJAHR!!

Und da saß ich dann

mit meinem Glas Sekt,

mutterseelenallein

und prostete dem Christbaum zu.

Wartete dann bis 1Uhr auf Joe,

der aber bei Eli am Bett eingeschlafen war…

Ich ging schlafen.

Um 2Uhr kam Krissi mich im Schlafzimmer besuchen.

„Wann wird denn endlich geschossen? Hab ich das etwa gar nicht mitbekommen?“

Nein, um Mitternacht schlief sie selig.

Dafür war sie nun wach.

Bis 4Uhr.

Dann schlief sie in meinem Bett ein.

Ich trug sie nach oben und

durfte bis 7Uhr schlafen:

„Ich will frühstücken! Ich hab sooo HUUUNGER!“, weckte mich Ben „sanft“.

Das verspricht ein heiterer Tag zu werden…so lautete wohl mein erster Gedanke des neuen Morgens.

Nach dem Frühstück nichts wie raus an die frische Luft.

Das sorgt für Abwechslung und hilft

müden Geistern.

Wir begegnen prompt unserer Nachbarin, dieser hier: Frau XY, natürlich.

Wohl erzogen (!) wissen Krissi, Ben und Eli,

dass man anderen ein gutes neues Jahr wünscht.

Ben geht auf Frau XY zu und sagt etwas, das klingt wie:

„Däppi hol Bier!“

Frau XY schaut entgeistert.

Wo ist das Loch, in das ich versinken kann???

„Happy new year sollte das heißen“, füge ich schnell an.

Vorsatz für 2012:

Entweder englische Wörter vermeiden oder besser üben!

In diesem Sinne:

A guads nuis Johr! Ein gutes neues Jahr!!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Englisches Bier her! Oder: Peinliche Neujahrswünsche…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s