Bäuchlings buddeln im Garten. Oder: Ölbohrungen in Oberschwaben


Es ist kalt.

Klar, schließlich haben wir Anfang November.

Nein. Hier ist es kalt.

Hier. Im. Haus. Ist. Es. Kalt!!

„Joe?“

Keine Reaktion.

„Johoe??!“

„Was gibt´s denn?“

„Irgendwas stimmt hier nicht. Es ist kalt und unten an der Heizanlage springt mir das rote Leuchten eines Knopfes irgendwie sehr ins Auge.

Da leuchtet doch sonst nie etwas.“

Joe eilt in den Keller.

„Da ist eine Störung. Mal abwarten, ob die Heizung wieder anspringt.“

„Und wenn nicht?“

„Dann rufe ich die Heizungsfirma an.“

Etwa eine Stunde später:

Klick.Klack. Klick. Klack. Klick. Klack. Klick. Tuuut. Tuuuut.

„….ja, gut, dann bis gleich. Ja, es darf nicht wahr sein, ja. (…) Drei kleine Kinder, und keine Heizung…(…) Gut, bis dann. Wiederhören.“

Zum Glück kommt der Heizungsfachmann wirklich sehr schnell zu uns.

Probiert dies und jenes, schraubt hier und da.

Er schaut merkwürdig (sein Blick erinnert mich an ein unterdrücktes Grinsen…) mal mich und mal Joe an.

Dann schreibt er uns eine Telefonnummer auf einen Zettel,

mit dem Hinweis, dass er uns nicht weiterhelfen könne.

Wir sollen es unter der aufgeführten Nummer versuchen.

Joe ruft an.

Legt sofort wieder auf.

Rennt hinaus.

Stochert mit einem langen Stab in der Erde herum,

genau dort, wo sich unser Außentank für Heizöl befindet.

Schüttelt den Kopf.

Stochert noch einmal.

Legt sich bäuchlings in den Garten.

„Was ist denn los? Wen hast du angerufen? Und: Was um Himmels Willen machst du da??“

„Die Dame am Telefon meldete sich mit: Ölhandlung Maier.

Sie liefern noch heute.“


Advertisements

3 Gedanken zu “Bäuchlings buddeln im Garten. Oder: Ölbohrungen in Oberschwaben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s