Wahre Gourmets. Oder: Wann gibt es endlich wieder Kaktus-Kuchen?

Das Thema Essen ist ein Thema für sich. Wer wie ich drei Kinder hat, wird wissen, was es heißt, den sogenannten gemeinsamen Nenner zu finden. Gibt es etwas, das alle drei Kinder gerne essen? Gesund sollte es nach Möglichkeit auch noch sein – eine wahre Herausforderung (da fällt mir ein, ich weiß noch nicht, was morgen auf der Speisekarte stehen wird…), wenn es nicht täglich Pommes oder Spätzle mit Soße geben soll. Auch als waschechter Schwabe kann ich Spätzle fast nicht mehr sehen…Und das will was heißen.

Ich beschließe, meine Kinder zu fragen, was es zu essen geben soll. Oben genannte Speisen dürfen dabei nicht genannt werden.

Krissi: „Nudeln mit Ketchup!“ (Ich enthalte mich des Kommentares und schaue Eli an.)

Eli: „Bergkäse mit Brie!“ (War ja klar, Eli könnte sich von sämtlichen Varianten von Käse ernähren.)

Ben: „Brezel mit Wecken und Eis!“ (Wird immer besser…)

Ich muss wohl nicht gerade enthusiasmiert in die Runde geschaut haben, denn unaufgefordert sagt Eli:
„Wann gibt es mal wieder Kaktus-Kuchen? So einen wie bei Oma!“

Ben singt lautstark: “ Wer hat die Kaktus-Nuss, wer hat die Kaktus-Nuss, wer hat die Kaktus-Nuss  geklaut??“

Ein Anruf bei Oma ergibt, dass es sich um einen „Kokos“-Kuchen handelte…

Was es morgen zum Mittagessen geben wird, weiß ich noch immer nicht. Kommentare und Anregungen sind herzlich erwünscht.

An diesem Tag gab es mangels Zeit wegen all`der Diskussionen nur Nudelsuppe – begleitet von riiiiesen Begeisterungsstürmen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Wahre Gourmets. Oder: Wann gibt es endlich wieder Kaktus-Kuchen?

  1. Cool,
    was bin ich froh, dass es nicht nur bei uns so ist. *grins*
    Es gibt fast nix, was bei uns JEDER isst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s